Kindergärten gehören VERBOTEN!

Sie sind einfach zu Laut!

Einige Kindergärten mußten schon schliessen auf Grund von Klagen einiger Anwohner. Nun ich finde sowas echt lächerlich! Ich wohne direkt neben einem Kindergarten und es stört mich überhaupt nicht. Da ich im Arbeitsleben stehe und erst Abends nach Hause komme, bekomme ich das „NERVIGE GESCHREIE“ gar nicht mit. Und an meinen freien Tagen höre ich lieber Kinderlachen zum aufwachen als meinen Wecker oder Baustellenlärm. Was diesem Blödsinn noch die Krone aufsätzt, sind Gesetzte wie in Berlin (vorhanden) und in Hamburg angestrebt, die Kinderlärm erlauben.  Da frage ich mich ob Falko nicht Recht hatte: „Ich bin nur ein Egoist, die ganze Welt dreht sich um mich!“

Viva la Banane!

3 Antworten to “Kindergärten gehören VERBOTEN!”

  1. Nur mal so Says:

    In der Tat lächerlich.

    Denn wenn die Kindergärten erstmal weg sind, werden sich die Herrschaften sicherlich anderes suchen, worüber sie sich aufregen können. So bekommt man den Tag schließlich gut rum. Mir scheint, dass es diesen Leuten an Beschäftigung fehlt.

    Mein Rat: Schaffen Sie sich eine Modelleisenbahn an und beschäftigen Sie sich damit, anstatt sich über den „bösen“ „Kinderlärm“ aufzuregen.

    Was ich mich allerdings auch frage ist: Warum gibt ein deutsches Gericht so einer Klage auch noch Recht? Das sollte auch einmal hinterfragt werden.

  2. Es sind meistens die selben Leute, die sich darüber beklagen, daß die Kinder zu viel in der Bude hocken und nur computern oder fernsehen… und keine frische Luft bekommen.

    Und wenn diese Kinder dann draußen spielen, sind sie zu laut.

  3. Wenn man anfängt, sich über Kinderlachen zu ärgern, dann bedauere ich diese Person doch sehr. Schließlich muss es ein emotional armer Mensch sein, der deswegen sogar bis vor Gericht zieht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: