Eine Ente für die Rente?

Wie jetzt durch unsere große Koalition beschlossen wurde, die Renten dürfen diemals sinken, selbst wenn die Löhne schrumpfen. Eine schöne Idee……

Ich hab auch eine, ne Curry+Pommes darf nie mehr als 3,50 Euro kosten! Bitte umsetzten Regierung, ich wette das bringt viele Wählerstimmen, da Curry-Pommes auf Platz 2 der beliebtesten Fast Food Speisen in Deutschland steht. Alle CUPO-Fans geben euch ihre Stimme, BESTIMMT!

Davon mal abgesehen das diese Garantie eh nicht von langer dauer sein wird. Ist sie genauso eine verarsche ist wie, dass Bankchefs NUR 500.000 Euro im Jahr verdienen dürfen (HSH zB.http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2009/panoramahsh100.html ).

Geht jetzt wieder die ALT gegen JUNG Debatte los. Was mich dabei so stört ist dieses: „Wir haben das Land ausfgebaut, was glaubt ihr wie schwer wir das hatten!“ Nun, es ist natürlich nicht schwer heutzutage eine Arbeit zubekommen, oder? Und wer es leichter oder schwerer hat ist immer Ansichtssache und somit Kokolores! Es sollte nur darum gehen was Sinn macht!

Da ich mit meinen 27 Jahren schon 11 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt habe (ich wollte austreten, durfte aber nicht) freue ich mich am Ende doch etwas zubekommen, die Frage ist nur von wem? Ein Dschinn der mir 3 Wünsche erfüllt? Oder Olaf Scholz persönlich? Ne großzügige Überweisung aus Lummerland? Vielleicht sollten nicht sinnlose Garantien gemacht werden, sondern am System was geändert werden? Viele Fragezeichen eventuell wissen ja die ??? Fragezeichen eine Lösung so pfiffig wie die immer sind.

Ne kleine Geschichte zwischendurch:

Es war einmal ein Mann der viele Kinder zeugte damit er im Alter jemanden hatte der sich um ihn kümmert und versorgt. Er wurde sehr alt und verstarb friedlich im Kreise der Familie. Seufz….

Noch ne kleine Geschichte zwischendurch:

Es war einmal ein Mann der hatte keine Kinder und zahlte dafür aber ordentlich Sozialabgaben, weil Steuerklasse 1. Er hatte keine Kinder weil die teuer sind und der Staat kleine Kinder nicht gerne sieht. Sie wären zu laut und Krippenplätze sind auch teuer und Schulen sowieso. Also lies er es bleiben bis er in Rente ging, da er zwar ne Rentengarantie hatte aber dennoch nichts in der Tasche, weil er zwischendurch Arbeitslos war. Kam er ins Heim zur Schattigen Eiche und starb dort allein in seinem kargen Zimmer. Schade….

Fazit:

Sollte man nicht etwas tun, dass auch was bringt?

Hier noch ein Link zu einem Extra 3 Video: Rentengarantie

http://www3.ndr.de/sendungen/extra_3/video_archiv/index.html


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: