IKEA ein Möbelhaus, oder ein Land des HORRORS!?

Immer wenn ich mich durch Nötigung oder Geiz in die Höhle des Löwen begebe, passieren seltsame Sachen. Komische Namen wie PAX oder IVAR bringen Frauen dazu ihre beherrschung zu verlieren, die sie sonst nicht einmal beim Sex fallen lassen. Kleine Bleistifte werden in Massen an sich gerafft, als ob es kein Morgen gäbe. Kötbullar wird zur Leibspeise eines jeden Geschöpfes und unsinnige Anschaffungen ergeben plötzlich Sinn. Einige Männer versuchen sich zu wehren, doch die Aussicht auf ne große Tafelschokolade und einen Hot Dog lässt sie in einen Zombie Zustand verfallen. Das Tal des Todes lauert erst nach den eigentlichen Hauptartikeln, die Grabbelecke! Millionen kleinste Geschirr oder Einrichtungsteile sind dort aufgebahrt und verleiten Hauptsächlich Menschen weiblichen Geschlechts zum verweilen. Die Trance, die dort entsteht kann bis zu Stunden andauern und in einem wahren Kaufrausch enden. Wir reden hier nicht über Geld ausgeben sondern über tückische Strategien die zur verarmung führen können!

Der Schrecken für die kleinen ist hinter den Türen des Dungeon of Horror formerly known as SMALAND versteckt. Die Durchsagen häufen sich, doch niemand nimmt sie wahr. Was passiert hinter den Türen des Schreckens. Werden sie gezwungen Schwedisch zu lernen? Müssen sie im Akkord Kötbullar herstellen? Oder nach Ikea Anleitungen Möbel zusammen bauen?

Ich kann hier nur Vermutungen anstellen, da kein Kind bereit war mir Auskunft zu erteilen. Ihre verheulten Gesichter und ihre Schreie um Hilfe sagen aber mehr als Tausend Worte. Wenn ich mal Kinder habe, werde ich sie nicht dem Teufel überlassen und am besten bei Omi und Opi zu hause lassen. Wenn selbst Erwachsene Menschen sich der teuflischen Aura nicht entziehen können, wie denn erst Kinder?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: