Normalbenzin R.I.P.

Wer hätte es gedacht? Das gute alte Normalbenzin ist bald vom Markt verschwunden. Der erste Ölmulti Shell will es nicht mehr anbieten, dafür einen neuen Super Rennkraftstoff. Der meinen alten Polo von o auf 100 in wahrscheinlich 6,5 Sekunden bringt! Der Grund ist wie so oft, die Nachfrage. Die leider seit Anfang des Jahres eingebrochen ist. Wie konnte es nur dazu kommen?  Kommt es daher, dass alle Anbieter plötzlich Normal und Super zum selben Preis verkauft haben? Nein, nicht nur kann ich da nur sagen. Der Deutsche Michel ist ja ein cleveres Bürschen und so sah er, das er für den selben Preis auch Super tanken kann. Also, immer rein in Tank. Das der ach so gewitzte Deutsche, den Ölmultis (die immer nur unser bestens wollen) gleich eine Super Ausrede geliefert hat Normalbenzin verschwinden zu lasssen. Das konnte keiner vorher wissen. Für diesen ausgekügelten Schachzug geht ein großer Applaus an die Top Manager der Konzerne. Ihr habt uns da gepackt wo wir alle sehr angreifbar sind, unsere Geldbörse. Weil, ist ja völlig logisch, wenn es beides gleich kostet, dann nur den angeblich besseren Sprit! Super!

2 Antworten to “Normalbenzin R.I.P.”

  1. Naja, das mag zwar soweit die Strategie gewesen sein, soweit ich weiß, ist Normalbenzin aber in anderen Ländern eh schon längst vom Markt weg (sei es dank gesetzlicher Regelungen, sei es durch wirtschaftliche Entscheidungen der Ölkonzerne) und neue Autos brauchten auch immer öfter gleich Superbenzin.

    Die Nachfrage ging also zurück, folglich wurde die Produktion von Normalbenzin eben auch teurer.

    Das würde sich allerdings wieder ausgleichen, wenn nicht die Preise insgesamt so steigen würden. Denn neuere Autos verbrauchen ja schließlich auch immer weniger.

  2. lordrillrich Says:

    Bald verdoppeln sie sich sogar…..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: